• Sie befinden sich hier:
  • Aktuelles
  • Neuigkeiten

Einstellung des Trainingsbetrieb

28.10.2020

                                                                                         Dortmund, den 29.10.2020

Liebe Vereinsmitglieder,                                                      

liebe Eltern,

liebe Aktive,

am 28.10.2020 hat die Bunderegierung eine erneute Schließung aller Sport- und Freizeitstätten in Deutschland beschlossen. Diese Schließungen dienen zur Eindämmung der im letzten Monat angestiegenen Infektionszahlen in Zusammenhang mit der Covid19-Pandemie (Corona).

Für uns als Verein bedeutet dies, dass ab dem 02.11.2020 bis voraussichtlich 30.11.2020, kein Training stattfinden kann und darf.

Die Minister der Länder und die Bundeskanzlerin planen sich am 11.11.2020 erneut zu treffen und die Situation neu zu bewerten und ggf. Anpassungen vorzunehmen.

Natürlich hoffen wir, dass die Öffnung der Sport- und Freizeitstätten, aber auch der Gastronomie und Kulturbetriebe, vor dem 30.11.2020 erfolgen kann.

Der Vorstand steht, was dieses Thema angeht, im engen Austausch untereinander und wird euch, sobald es neue Entscheidungen seitens der Regierung gibt, informieren.

Wie auch schon das komplette Jahr über, steht auch jetzt weiterhing die Gesundheit unserer Mitglieder, Übungsleiter und Trainer für uns an erster Stelle.

Bleibt gesund!

Mit sportlichen Grüßen

Der Vorstand

Zurück